CBT Informationssicherheit

Seminar EC-Council Certified Security Analyst ECSA

CBT Training & Consulting GmbH ist EC-Council Accredited Training Center ATC

ANMELDESCHLUSS 2 WOCHEN VOR KURSBEGINN!!!
Kurssprache DEUTSCH, Herstellerunterlagen Englisch im Seminarpreis enthalten!

ALTERNATIV PRAXIS-WORKSHOP:
Technical Security Analyst: Penetrationstests & Security Assessments
http://www.it-informationssicherheit.de/Schulungen/IT-Sicherheit/Zertifizierungslehrgang-Technical-Security-Analyst-Penetrationstests-Security-Assessments.html

Seminardauer

5 Tage

Preis

3.450,00 €
4.105,50 € inkl. 19% ges. MwSt.
Im fünftägigen EC-Council Certified Security Analyst (ECSA) Kurs lernen Sie, sich als Penetration Tester zu spezialisieren. Der interaktive und praxisnahe Kurs verwendet EC-Council iLabs und bringt Ihnen bei, Penetration Tests durchzuführen, indem eine realistische Security Umgebung simuliert wird. Sie lernen außerdem, wie Sie diese Fähigkeiten bestmöglich einsetzen, um Ihr Unternehmen zu schützen und zu verteidigen.
Eine CEH Zertifizierung vor Teilnahme am ECSA Kurs wird dringend empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.

Wenn Sie über keinerlei Ethical Hacker Kenntnisse verfügen, sollten sie diesen Kus nicht buchen.

- Erfahrungen mit Windows und/oder UNIX/LINUX
- Gute Kenntnisse von TCP/IP und Netzwerken
- Hacking Praxiserfahrung (Vergleichsweise CEH)


Empfohlene Vorkenntnisse ist der Besuch des Certified Ethical Hacker (CEH) Kurses, oder Hacking, Metasploit Praxiskurse der CBT Training & Consulting GmbH.
- Ethical Hackers
- Penetration Testers
- Network server administrators
- Firewall Administrators
- Security Testers
- System Administrators and Risk Assessment professionals
Aktuelle Version V10

Im 5-Tageskurs werden Sie auf die ECSA Prüfung sowie auf einen Penetration Test und Report vorbereitet. Diese Ergebnisse werden vom Referenten an EC-Council übermittelt und müssen vom TN erfolgreich bestanden werden, bevor der TN die ECSA Prüfung ablegen darf. Die ECSA Prüfungsgebühr ist im Kurspreis enthalten.

Seminarzeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr und ablegen des ECSA Examen am letzten Seminartag (nach der Mittagspause)
Unter Vorbehalt: tägliche Seminarzeiten von 09.00 - 21.00 Uhr. Vorbereitung auf die ECSA Practical Prüfung.

Das ECSA Practical Examen ist nicht Bestandteil des Kurspreises und muss extra erworben werden.

Das genaue Prozedere wird den TN im Kurs vom Referenten erläutert.

Ausführliche Hersteller-Informationen finden Sie unter:
https://www.eccouncil.org/programs/certified-security-analyst-ecsa/

https://www.eccouncil.org/wp-content/uploads/2016/07/ECSAv10-Brochure.pdf

Der Kurs "ECSA" bietet Ihnen praxisnahe Penetrationstest-Erfahrungen und ist ein weltweit anerkannter Hacking- und Penetrationstest-Kurs, in dem das Testen von modernen Infrastrukturen, Betriebssystemen und Applikationsumgebungen abgedeckt wird, sowie das Dokumentieren und Schreiben eines Penetrationstest-Report

Modul 0: Penetration Testing Essential Concepts
Modul 1: Introduction to Penetration Testing and Methodologies
Module 2: Penetration Testing Scoping and Engagement Methodology
Module 3: Open-Source Intelligence (OSINT) Methodology
Module 4: Social Engineering Penetration Testing Methodology
Module 5: Network Penetration Testing Methodology - External
Module 6: Network Penetration Testing Methodology - Internal
Module 7: Network Penetration Testing Methodology - Perimeter Devices
Module 8: Web Application Penetration Testing Methodology
Module 9: Database Penetration Testing Methodology
Module 10: Wireless Penetration Testing Methodology
Module 11: Cloud Penetration Testing Methodology
Module 12: Report Writing and Post Testing Actions

Informationen zur Prüfung
Ab Kursbeginn und Aktivierung des ECSA Dashboard bei ASPEN, haben die Teilnehmer insgesamt 60 Tage Zeit, um Ihren Report, auf Basis der Szenarien, an EC-Council zu übermitteln. Der Bericht dient auch als Nachweis, dass Sie das übermittelte Wissen im Kurs verstanden haben. Der Report dient als Auswahlkriterium um die ECSA-Prüfung absolvieren zu können.

Die Prüfung wird Online durchgeführt und besteht aus Multiple Choice Fragen

- Credit Towards Certification: ECSA v10
- Anzahl der Fragen: 150
- Zu bestehende Punktezahl: 70%
- Prüfungsdauer: 4 Stunden


Fragen, die oft von Teilnehmern gestellt werden:

- Wann erhalten wir mögliche notwendige Zugangsunterlagen für die "Test" Umgebung, wann kann die Prüfung gemacht werden etc.

Die Testumgebung wird Ihnen am ersten Seminartag zur Verfügung gestellt. Sie haben 60 Tage Zeit die Übungen fertigzustellen und nochmals 60 Tage Zeit ein Penetration Report fertigzustellen.

- Ist eine bestimmte Fachliteratur vorab empfehlenswert? Erhalten wir Unterlagen?

Sie erhalten die Original EC-Council Unterlage inkl. iLabs EC-Council Certified Security Analyst aktuellste Version zum Kurs.
Sie sollten sich vor Kurs mit dem Thema Kali / Metasploit befassen.

- Sind weitere Voraussetzungen gegeben: bestimmtes techniches Know-How oder für bestimmte Software/Tools?

Empfohlene Vorkenntnisse ist der Besuch des Certified Ethical Hacker (CEH) Kurses, oder Hacking, Metasploit Praxiskurse der CBT.
Es gelten außerordentliche Stornierungsbedingungen sowie Zahlungsbedingungen, die Sie mit der Auftragsbestätigung zur Gegenzeichung erhalten. Im Vorfeld können Sie sich telefonisch hierzu gerne erkundigen.
CBT Training & Consulting ist zertifiziertes ATC von EC-Council.

Der Kurs wird von einem zertifizierten EC-Council Certified Instructor durchgeführt.
ECSA v10
Manuela Krämer
Manuela Krämer Vertriebsleitung Informationssicherheit Telefon: +49 (0)89-4576918-12
Mail: m.kraemer@cbt-training.de
Termine
  • Frankfurt
    • 25.03. - 29.03.2019
      ✔

      € 3.450,00
    • 08.07. - 12.07.2019
      € 3.450,00
    • 07.10. - 11.10.2019
      € 3.450,00
Termin anfragen
Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Inhouse-Seminar
Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlickeiten durchgeführt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Firmen-Seminar
Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok