CBT Informationssicherheit

Seminar IT-Sicherheit in der Elektro- und Automatisierungstechnik

Auch als Firmenschulung buchbar - fragen Sie nach einem Angebot - individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten.

Seminardauer

3 Tage

Preis

2.490,00 €
2.963,10 € inkl. 19% ges. MwSt.
Ob in Industriebetrieben, bei der Gebäudeautomatisierung oder im Smart Home - bei der Installation von elektrischen Anlagen wird immer mehr Automatisierungstechnik eingesetzt und verbaut. Außerdem kommen dabei auch IT-Systemen für die Konfiguration und den Betrieb zum Einsatz. Ohne ausreichendes Wissen können dabei Sicherheitslücken entstehen, die dem Kunden und damit in weiterer Folge auch dem Lieferanten oder Dienstleister Probleme verursachen können - und im professionellen Umfeld mitunter massive Schäden durch Datenverlust oder Haftungsfragen nach sich ziehen können.

Im Seminar werden daher Grundlagen für die sichere Nutzung, Konfiguration und Inbetriebnahme sowie dem sicheren Betrieb von Geräten im Bereich der Automatisierungstechnik und IT auf Basis heutiger Systeme und Netzwerke vermittelt. Der Fokus liegt auf der praktischen Anwendung bei derzeit gängigen Geräten und Produkten wie SPS-Systemen, Bussteuerungen, Visualisierungen, Heizungssteuerungen, Router, WLAN, VoIP-Telefonen, Webcams, Multimediageräten, usw.

Weiters wird auf Planungs- und Konzeptionierungsaspekte eingegangen (Security by Design), um mit einer strukturierten Vorgangsweise Security-Risiken schon von Beginn an zu vermeiden.
Erfahrung im Umgang mit PC's und IT-Systemen als Anwender, Erfahrung im Bereich Automatisierungstechnik
Elektriker, Elektrotechniker, Haustechniker, Alarmanlagentechniker, Installateure, Bauleiter, Architekten - generell alle Planer und Techniker, die IT-Geräte zur Planung, Installation und Inbetriebnahme von Elektro- und Automatisierungstechnik nutzen.
Die Seminarteilnehmer haben die Möglichkeit, ein Gerät ihrer Wahl mitzubringen, um anhand dieses praktischen Beispiels, die Sicherheitsaspekte zu besprechen (abhängig von der Teilnehmeranzahl können aber u.U. nicht alle Geräte im Detail besprochen werden).

Seminarinhalte

  • Gefahren und Bedrohungen für Automatisierungstechnik und IT-Systeme, Security-Herausforderungen
  • Sichere Konfiguration der eigenen Systeme
  • Sicherheitsaspekte beim Arbeiten mit Kundenanlagen
  • Wiederholung Netzwerk-Grundlagen inkl. Sicherheitsaspekte
  • Netzwerksicherheit, WLAN-Sicherheit, Gerätesicherheit
  • Grundsätzliche Security-Prinzipien
  • Planung und Konzeption von sicheren Anlagen
  • Ermittlung und Bewertung von Bedrohungen und Risiken
  • Bewährte Vorgangsweisen zur Steigerung der IT-Sicherheit
  • Einfache Sicherheitsüberprüfungen von Systemen
  • Typische Fehler bzw. Security-Probleme
  • Tipps aus der Praxis


Auf Anfrage ist der Kurs auch Modular sowie als Firmen- oder Inhouse-Schulung buchbar.
Gerne erstellen wir Ihnen hierfür ein Angebot. Teilen Sie uns über den Button Firmen- oder Inhouseschulung Ihre Anforderungen mit oder rufen Sie uns an unter +49 89 4576918-12.
Manuela Krämer
Manuela Krämer Vertriebsleitung Informationssicherheit Telefon: +49 (0)89-4576918-12
Mail: m.kraemer@cbt-training.de
Termin anfragen
Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Inhouse-Seminar
Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlickeiten durchgeführt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Firmen-Seminar
Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok