CBT Informationssicherheit

Seminar Secure Coding - Sicherheit von Webanwendungen in der Praxis

Das Training bieten wir als Inhouseschulung an. Haben Sie Interesse an "offenen Terminen" lassen Sie sich bitte hierfür gerne bei mir "registrieren" über den Button "TERMINANFRAGE"

Seminardauer

2 Tage

Preis

0,00 €
0,00 € inkl. 19% ges. MwSt.
Webanwendungen sind omnipräsent. Daher stellen sie heute ein bevorzugtes Ziel von Angreifern dar, da viele dieser Web Applikationen Sicherheitslücken aufweisen.

Das Seminar orientiert sich an den OWASP Top 10 Sicherheitsmängeln von Webanwendungen und vermittelt an Hand diverser Code-Beispiele in den Programmiersprachen Java, PHP und .NET das notwendige Wissen, um die Programmierfehler zu vermeiden.

Anhand von Übungen an verfügbaren Trainingswebseiten kann der Teilnehmer sich selber beim Auffinden von Schwachstellen versuchen.
Es werden auch Werkzeug-Sammlungen wie Kali-Linux mit zahlreichen Programmen für statische und dynamische Systemanalyse und Pentesting vorgestellt.

Der Teilnehmer lernt die Vorgehensweise ("attacker kill chain") von Hackern bzw Pentestern kennen und erhält Tipps wie er seine Anwendungen gegen diese Angriffe besser schützen kann.
HTML-und Netzwerkkenntnisse.
Programmier- und SQL-Kenntnisse sind von Vorteil.
Webentwickler, Webprogrammierer, Webadministratoren, Webverantwortliche, IT-Sicherheitsbeauftragte.
  • Grundlagen: OWASP Top 10
    • A1:-Injection
    • A2:-Broken Authentication
    • A3:-Sensitive Data Exposure
    • A4:-XML External Entities (XXE)
    • A5:-Broken Access Control
    • A6:-Security Misconfiguration
    • A7:-Cross-Site Scripting (XSS)
    • A8:-Insecure Deserialization
    • A9:-Using Components with Known Vulnerabilities
    • A10:-Insufficient Logging&Monitoring


  • Webanwendungen:
    • Border of Trust
    • Code-Beispiele in Java, PHP und .NET
    • Regeln der sicheren Programmierung
    • Besonderheiten der gängigen Programmiersprachen
    • Qualitätssicherung in der Entwicklung
    • Secure Application Development Lifecycle als Unternehmensprozess


  • Werkzeuge: Web Application Scanner, - Browser Plugins, Code Audit Tools, Burp Suite, Fiddler, OWASP ZAP, ZenMap, ausgewählte Werkzeuge aus Kali-Linux


  • Praktische Übungen:
    • Angriffe gegen Laborsysteme
    • Analyse und Angriffe gegen Beispielanwendungen


Seminar mit Diskussionsrunden, Demonstrationen sowie Praktikum am System.
Dieser Kurs ist ein Kurs der Firma CBT Training & Consulting GmbH

Der Referent ist Berater im Sicherheitsumfeld, Penetrationtest, Computer Forensic
sowie Berater im Entwicklungsbereich (Microsoft .NET)

Er schult seit vielen Jahren u.a. Entwickler für .NET 4.x, .NET Core

Zertifizierungen des Referenten:

- zertifizierter Softwareentwickler für Microsoftprodukte ("MCSD", "MCSD.NET", "MCAD .NET")
- zertifizierter Trainer für Microsoftprodukte ("MCT")
- Partner von Microsoft ("Gold Partner")
- verbandsgeprüfter EDV-Sachverständiger (BDSF)
- Datenschutzbeauftragter (IHK) gemäß BDSG
- Qualitätsmanagement Beauftragter (TÜV) für ISO 9001:2015
Manuela Krämer
Manuela Krämer Vertriebsleitung Informationssicherheit Telefon: +49 (0)89-4576918-12
Mail: m.kraemer@cbt-training.de
Termin anfragen
Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Inhouse-Seminar
Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlickeiten durchgeführt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Firmen-Seminar
Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok