CBT Informationssicherheit

Seminar Splunk - Entscheiderworkshop - Prozesstransparenz und -optimierung mit Splunk ITSI

Sie suchen einen SPLUNK Spezial-Workshop für Ihre Fachabteilung als Inhouse-Schulung?
Gerne können Sie vorab in einer kurzen Telko mit unserem zertifizierten SPLUNK-Referenten Ihre inhaltlichen Wünsche und Kursziele besprechen, damit wir Ihnen ein firmenspezifisches Angebot erstellen. Sprechen Sie uns gerne an.

Zertifizierter Referent
"Certified Splunk Architect" / "Certified Splunk Admin" / "Certified Splunk Knowledge Manager" / "Certified Splunk Consultant II (höchstes Level)"

Seminardauer

1 Tag

Preis

550,00 €
654,50 € inkl. 19% ges. MwSt.
Der Entscheiderworkshop "Prozesstransparenz und -optimierung mit Splunk ITSI" adressiert das Thema Monitoring verteilter IT-Landschaften. Um das reibungslose Ablaufen unternehmenskritischer Prozesse sicherzustellen und Ausfallzeiten proaktiv zu verhindern oder im konkreten Fall schneller zu beheben, wird eine serviceorientierte Sicht auf die Prozesse und die zugrundeliegende IT benötigt.

Die Lösung heißt IT Service Intelligence (ITSI) und ist eine Anwendung aus dem Hause Splunk, einem führenden Anbieter für die Analyse von Maschinen- und Logdaten. Splunk ITSI ist eine Monitoring- und Analyselösung, die mittels Machine Learning und Ereignisanalyse Vorgänge vereinfacht und bessere Root-Cause-Analysen für Fehlerbehebungen ermöglicht.

Der Workshop gibt eine Einführung in die Technologie anhand greifbarer Beispiele aus dem IT-Umfeld. Es wird auf die dahinterliegende Logik mit der Abbildung von Services und KPIs eingegangen und die verschiedenen Visualisierungsformen vorgestellt. Am Beispiel eines Webshop mit einer verteilten IT-Architektur bestehend aus Web-, Applikations- und Datenbankserver wird der Anwendungsfall "Prozessorientiertes IT-Management" live vorgestellt und besprochen.
  • Fach-IT / DevOps-Ingenieure
  • Prozessverantwortliche / Service Owner
  • Rechenzentrumsbetreiber
  • Einführung in die Splunk-Plattform und Splunk ITSI
  • Service-Definition und Visualisierungsformen (Glass Table, Deep Dive, Service Analyzer)
  • Zusammenspiel der Splunk ITSI Komponenten für Root-Cause-Analysen
  • Demonstration des Anwendungsfalles "Prozessorientiertes IT-Management" am konkreten Beispiel
  • Diskussion mit unseren Beratern im Rahmen eines Open Tables
Auszug aus den Zertifizierungen des Referenten

- Splunk Certified Knowledge Manager
- Splunk Certified Admin
- Splunk Certified Architect
- Splunk Consultant II (höchstes Level)

- F5 Technology Specialist GTM, iRules, LTM
- Bluecoat Certified Professional ProxySG
- Checkpoint CCSA, CCSE
- Cisco CCNA, CCNP Security
- Juniper JNCIE-SEC, JNCIS-FWV, JNCIS-SSL, JNCIA-Junos
- Offensive Security OSCP, OSCE
- Nokia certified Security Administrator and Instructor
- Symantec certified Security Specialist
- Stonesoft certified CSGE and CSGA (Engineer and Architect)
- BSI certified Auditor (BS-7799, ISO 17799)
- ISACA CISA Certification
- Datenschutzbeauftragter uvm.

Der Trainer führt selbst regelmäßig Sicherheitsüberprüfungen durch, gibt den Teilnehmern Insider-Wissen und seine täglichen Praxiserfahrungen im Kurs gerne weiter. Durch das große Aufgaben- und Erfahrungsfeld des Referenten geht der Referent in seinen Kursen gern über den "Tellerrand" hinaus und beantwortet die Teilnehmerfragen ausführlich - auch in Diskussionen.

Er arbeitet seit 2004 für die Firma CBT Training & Consultant als Trainer, Berater und IT-Security Consultant.
Manuela Krämer
Manuela Krämer Vertriebsleitung Informationssicherheit Telefon: +49 (0)89-4576918-12
Mail: m.kraemer@cbt-training.de
Termin anfragen
Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Inhouse-Seminar
Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlichkeiten durchgeführt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Firmen-Seminar
Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok