CBT Informationssicherheit

Policy Manager

PolicyManagerMit dem Policy Manger können Sie als Sicherheits-verantwortlicher die Einstellungen der Classification Plug-Ins zentral managen.

Sie definieren ihre Vertraulichkeitsklassen und das Verhalten der Plug-Ins und speichern diese Vorgaben in einer Konfigurationsdatei. Diese Konfigurationsdatei wird anschließend über Group Policies an die Clients der Benutzer verteilt.


Mögliche Einstellungen für  E-Mail Classification

  • Müssen E-Mails klassifiziert werden oder ist dies ein optionaler Schritt?
  • Wie werden die E-Mails je Vertraulichkeitsklasse optisch gekennzeichnet?
  • Soll eine automatische Verschlüsselung aktiviert werden?
  • Soll die integrierte ZIP Verschlüsselung aktiviert werden?
  • Soll die E-Mail auf externe Empfänger überprüft werden?


Mögliche Einstellungen für Document Classification Tool

  • Müssen Dokumente klassifiziert werden oder ist dies ein optionaler Schritt?
  • Werden die Dokumente je Vertraulichkeitsklasse optisch gekennzeichnet?
  • Wie soll die Kennzeichnung erfolgen?


Für ausführliche Informationen, Preislisten oder Demoversion nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Tel.: +49 (0)89 4576918-12

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok