CBT Informationssicherheit
Kontakt
Hotline +49 89 457691812

Datenschutzrichtlinien

Die CBT Training & Consulting GmbH misst dem Schutz der Privatsphäre hohe Bedeutung zu und beachtet die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

1. Wer ist die verantwortliche Stelle?

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die

2. Wann und zu welchem Zweck werden personenbezogene Daten erhoben?

Daten werden nur für die Ausübung eigener Geschäftszwecke erhoben, gespeichert oder verarbeitet.

2.1 Kontaktaufnahme
Wenn Sie sich auf den Homepages von CBT Training & Consulting GmbH (www.cbt-training.de, www.it-informationssicherheit.de , www.it-secuta.de) zum Buchen von Schulungen, Tagungen, Zertifizierungen, Testbuchungen oder dem Erwerb von Produkten und Service-Leistungen registrieren, fragen wir Sie nach Ihren persönlichen Daten und Informationen. 

Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen die beste Beratung und den höchsten Qualitätsservice zukommen zu lassen, sowie Angebote zur Verfügung zu stellen, von denen wir denken, dass diese für Sie von Interesse sind. Dadurch haben wir auch die Möglichkeit, mit Ihnen bei möglichen Webproblemen oder anderen servicebezogene Fragen in Verbindung zu treten.

Wenn Sie uns eine Bestellung oder eine Buchung senden, benötigen wir zusätzliche Information wie Rechnungsadresse und Bestellnummer. Diese Informationen dienen zur Bestätigung und Verrechnung Ihrer Buchung oder Bestellung. Diese Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, nutzen wir um die Auftragsverarbeitung durchzuführen.

2.2 Umgang mit Ihren persönlichen Daten

Ihre übermittelten personenbezogenen Daten werden von uns erhoben, gespeichert und verarbeitet, soweit dies erforderlich ist, um Sie mit den bei uns abgerufenen Schulungen, Produkten und Dienstleistungen zu versorgen.

2.3 Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Buchungen nur innerhalb der CBT Training & Consulting GmbH sowie der verbundenen Unternehmen.

Soweit Sie bei uns ein Herstellertraining oder ein Partnertraining besuchen, werden Ihre Daten (Name, Firma, besuchter Kurs und ggfs. Email-Adresse) zur Erlangung der Zertifizierungen und/oder für Verrechnungszwecke (z.B. Hersteller Trainings Gutscheine) und/oder zur Bereitstellung der Trainings-Unterlagen des Herstellers an den jeweiligen Hersteller Ihres Trainings übermittelt. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzerklärung der CBT Training & Consulting GmbH gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn die Weitergabe ist
- nach begründeter Annahme erforderlich zum rechtlichen Schutz der übrigen Nutzer;
 -zur Verteidigung und zum Schutz der Rechte der CBT Training& Consulting GmbH;
- zur Behebung technischer Schwierigkeiten des Service;
- oder Sie selbst stimmen der Weitergabe ausdrücklich vorher zu.

Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

2.4. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf. 

3. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei der CBT Training & Consulting GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Senden Sie hierzu eine Mail an datenschutz@cbt-training.de

Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Wenn Sie keine E-Mails zu Newsletter oder Monatsspezial mehr von CBT Training & Consulting GmbH erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden, in dem Sie uns an datenschutz@cbt-training.de oder newsletter@cbt-training.de eine Mail senden. 

4. Nachverfolgung
Wir verfolgen anonymisiert, wie Sie sich auf unserer Homepage zurechtfinden (Suchbegriffe, besuchte Seiten, geladene Dokumente, usw.). Diese Daten verwenden wir als Hilfe um auf Zukunftstrends zu reagieren und unsere Homepage sowie deren Funktionalitäten zu entwickeln und für Sie zu verbessern.

5. Cookies & Google Analytics
Ein "Cookie" ist ein Computer Code, der Web Server berechtigt Besucher zu identifizieren. Jedes Mal, wenn Sie auf eine CBT Training & Consulting GmbH Webseite kommen identifiziert Sie ein "Cookie" und bestimmt Ihre Zugangsprivilegien. Ein "Cookie" speichert keine der Informationen, die Sie auf der Seite zur Verfügung gestellt haben. Es ist einfach nur ein Kennzeichnungsmerkmal. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die "Cookie" Verzeichnisse von Ihrer Festplatte zu löschen Dennoch möchten wir Sie darüber informieren, dass "Cookies" notwendig sind, um Ihnen einwandfreien Zugang, zum reichhaltigen Inhalt und zu den vielen Features der CBT Training & Consulting GmbH Webseiten zu ermöglichen.

Unsere Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Webseite verwendet den um "gat._anonymizeIp();" erweiterten Code um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

6. Links zu anderen Seiten
CBT Training & Consulting GmbH Webseiten beinhalten Links zu anderen Webseiten. Bitte beachten Sie, dass CBT Training & Consulting GmbH nicht für die Datenschutzrichtlinien anderer Seiten verantwortlich ist. Wir möchten unsere Anwender auf die Richtlinien anderer Homepages aufmerksam machen. Bitte legen Sie ein besonderes Augenmerk auf Informationen über persönliche Angaben. Diese Datenschutzbedingungen sind ausschließlich auf Informationen anwendbar, die durch eine CBT Training & Consulting GmbH Webseite (www.cbt-training.de; www.it-informationssicherheit.de; www.it-secuta.de) gesammelt wurden. 

7. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen 
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

8. Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei der CBT Training & Consulting GmbH haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz@cbt-training.de oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

  • CBT Training & Consulting GmbH
  • Datenschutzbeauftragter
  • Elektrastraße 6a
  • 81925 München
  • Telefon +49 89 4576918-10

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Dienste Anbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die CBT Training & Consulting GmbH, vgl. dazu die Angaben unseres Impressums.