AR-IACA - Implementing Aruba Campus Access Rev. 23.11

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die fortgeschrittenen Kenntnisse, die für die Implementierung und den Betrieb von Aruba Campus Access-Lösungen auf Unternehmensebene erforderlich sind. Sie bauen auf den Fähigkeiten auf, die Sie auf dem Associate-Level erlernt haben, um moderne, auf offenen Standards basierende kabelgebundene und drahtlose Netzwerklösungen unter Verwendung der Switching-, Mobilitäts-, Sicherheits- und Verwaltungstechnologien von Aruba zu konfigurieren, zu sichern und zu verwalten. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer u. a. folgende Technologien kennen: sicherer Port-Zugang mit der dynamischen Segmentierung von Aruba, Redundanztechnologien wie Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP), Link-Aggregationstechniken, einschließlich Link Aggregation Control Protocol (LACP) und Switch-Virtualisierung mit Arubas Virtual Switching Extension (VSX) und Arubas Virtual Switching Framework (VSF). Dieser Kurs besteht zu etwa 50 % aus Vorlesungen und zu 50 % aus praktischen Laborübungen.

Listenpreis 3.890,00 € exkl. MwSt.
4.629,10 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 260,00 € exkl. MwSt. / 309,40 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz
  • Schulung im Trainingscenter
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training
  • Technischer Support
  • Online Zugang
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihre Ansprechpartnerin

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Einführung in Aruba-Lösungen
    • Aufbau der verkabelten Infrastruktur
    • Aufbau der Wireless-Infrastruktur mit Aruba Gateways
    • Einführung in die getunnelte WLAN-Architektur von Aruba
    • Drahtlose Authentifizierung mit 802.1X
    • Gast oder Captive Portal
    • Drahtlose Authentifizierung für IOT PSK SSID
    • Gateway-Weiterleitungsmodi
    • Gateway-Cluster-Einsätze
    • Authentifizierung auf der drahtgebundenen Zugangsebene
    • Aufbau eines VXLAN-Tunnels und Verwendung von GBP
    • Sicherheit/Verfügbarkeitsmerkmale
    • Verkehrsoptimierung und QOS
    • Überwachung
    • Fehlersuche


    Ziele
    Nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses werden Sie voraussichtlich in der Lage sein:
    • Aufbau einer kabelgebundenen Infrastruktur mit Aruba-Switches
    • Konfigurieren von Aruba-Switches mit VSX
    • Konfigurieren Sie das Routing mit OSPF
    • Verwalten von Aruba-Switches mit Aruba Central
    • Bereitstellung von Aruba Gateways
    • Aufbau von drahtlosen Aruba-Overlay-Netzwerken
    • Konfigurieren von Unternehmens-WLAN mit Aruba Gateways
    • Konfigurieren von Gast-WLAN mit Aruba Gateways
    • PSK-WLAN mit Aruba Gateways konfigurieren
    • Konfigurieren der Authentifizierung auf der drahtgebundenen Zugriffsebene
    • Verstehen von gruppenbasierten Policen
    • Konfigurieren Sie Sicherheits- und Verfügbarkeitsfunktionen
    • Überwachen Sie das Netzwerk mit Aruba Central
    • Konfigurieren Sie die Verkehrsoptimierung und QOS


    Zielgruppe
    Der ideale Kandidat verfügt über 2 bis 5 Jahre Erfahrung mit dem Aruba-Portfolio und ein Verständnis für die Auswirkungen seiner Handlungen auf das Netzwerk sowie für die Auswirkungen und Risiken des Änderungsmanagements. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis der verschiedenen Protokolle unterschiedlicher Anbieter, der Leistungsoptimierung über verschiedene Netzwerkdisziplinen hinweg sowie über ein grundlegendes Verständnis von API-Aufrufen und der Konfiguration. Sie können Konfigurationsprobleme identifizieren und beheben.

    Voraussetzungen
    Es wird empfohlen, dass die Kandidaten über fundierte Netzwerkerfahrung verfügen oder den Kurs Campus Access Fundamentals von Aruba besuchen, um Kenntnisse über die Campus Access Design-Lösung von Aruba zu erwerben.
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen Angebot
    26.02. – 01.03.2024 Virtual Classroom LIVE
    26.02. – 01.03.2024 Hamburg
    15.04. – 19.04.2024 Virtual Classroom LIVE
    15.04. – 19.04.2024 Frankfurt
    03.06. – 07.06.2024 Virtual Classroom LIVE
    03.06. – 07.06.2024 Berlin
    15.07. – 19.07.2024 Virtual Classroom LIVE
    15.07. – 19.07.2024 Frankfurt
    16.09. – 20.09.2024 Virtual Classroom LIVE
    16.09. – 20.09.2024 Hamburg
    04.11. – 08.11.2024 Virtual Classroom LIVE
    04.11. – 08.11.2024 Berlin
    16.12. – 20.12.2024 Virtual Classroom LIVE
    16.12. – 20.12.2024 München
  • Dieser Kurs bereite auf die Prüfung HPE7-A01 ( Zertifizierung: Aruba Certified Professional - Campus Access) vor.
    Kosten Euro 260,00 inkl. Bearbeitungsgebühren, zzgl. MwSt.
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

+49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.
Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.