AZ-500 Microsoft Azure Security Technologies

Dieser 4-tägige Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse zur Sicherung von Microsoft Azure-Umgebungen.
Sie lernen, Identitäten und den Zugriff effektiv zu verwalten, einschließlich Azure Active Directory, Identity Protection und Privileged Identity Management. Der Kurs behandelt auch den Schutz der Plattform durch Perimeter Security, Netzwerk Security, Host Security und Container Security. Sie erfahren, wie Sie Daten und Anwendungen sichern können, darunter Azure Key Vault, Application Security, Storage Security und SQL Database Security. Außerdem lernen Sie, Sicherheitsvorgänge mit Azure Monitor, Azure Security Center und Azure Sentinel zu verwalten.

Listenpreis 2.590,00 € exkl. MwSt.
3.082,10 € inkl. MwSt. Dauer 4 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 165,00 € exkl. MwSt. / 196,35 € inkl. MwSt. Prüfungsversicherung 50,00 € exkl. MwSt. / 59,50 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz
  • Schulung im Trainingscenter
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training
  • Technischer Support
  • Online Zugang
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihre Ansprechpartnerin

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Identity und Access
      • Konfigurieren von Azure Active Directory für Azure-Workloads und -Abonnements
      • Konfigurieren von Azure AD Privileged Identity Management
      • Sicherheitskonfiguration für ein Azure-Abonnement
    • Azure Plattformschutz
      • Netzwerkaufbau und -absicherung
      • Implementieren der Host-Sicherheit
      • Implementieren der Plattformsicherheit
      • Implementieren der Abonnementsicherheit
    • Sicherheitsmaßnahmen
      • Konfigurieren von Sicherheitsdiensten
      • Konfigurieren von Sicherheitsrichtlinien mithilfe des Azure Security Centers
      • Verwalten von Sicherheitswarnungen
      • Reagieren auf und Beheben von Sicherheitsproblemen
      • Erstellen von Sicherheits-Baselines
    • Daten und Anwendungen
      • Konfigurieren von Sicherheitsrichtlinien zum Verwalten von Daten
      • Konfigurieren der Sicherheit für die Dateninfrastruktur
      • Konfigurieren der Verschlüsselung für ruhende Daten
      • Sichere Anwendungen
      • Konfigurieren und Verwalten von Azure Key Vault


    Ziele
    Nach dem Seminar AZ-500 wissen Sie, wie Sie Identitäten und Zugriffe verwalten sowie Daten, Anwendungen und Netzwerke schützen.
    Sie erkennen und beheben Schwachstellen, implementieren den Schutz vor Bedrohungen und reagieren auf Eskalationen bei Sicherheitsvorfällen. Der Kurs behandelt zudem Skripting und Automatisierung, Virtualisierung und Cloud-N-Tier-Architecture.

    Zielgruppe
    Für dieTeilnahme am Kurs empfehlen wir folgende Vorkenntnisse:
    • fundierte Kenntnisse in Skripten und Automatisierung,
    • tiefgreifendes Verständnis der Netzwerk-, Virtualisierungs- und Cloud-N-Tier-Architektur
    • Vertrautheit mit Cloud-Funktionen und -Produkten und -Services für Azure sowie anderen Microsoft-Produkten und -Services


    Voraussetzungen
    Für dieTeilnahme am Kurs empfehlen wir folgende Vorkenntnisse:
    • Vorab Teilnahme am KursAZ-104 Azure Administrator
    • fundierte Kenntnisse in Skripten und Automatisierung,
    • tiefgreifendes Verständnis der Netzwerk-, Virtualisierungs- und Cloud-N-Tier-Architektur
    • Vertrautheit mit Cloud-Funktionen und -Produkten und -Services für Azure sowie anderen Microsoft-Produkten und -Services
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen Angebot
    19.08. – 22.08.2024 München
    19.08. – 22.08.2024 Virtual Classroom LIVE
    21.10. – 24.10.2024 München
    21.10. – 24.10.2024 Virtual Classroom LIVE
    02.12. – 05.12.2024 München
    02.12. – 05.12.2024 Virtual Classroom LIVE
  • MS- Learn digitalisiert, Englisch
  • Dieser Kurs bereitet auf die Prüfung AZ-500 vor.
    Nach bestandener Prüfung AZ-500 erhalten Sie die Zertifizierung "Microsoft Certified Azure Security Engineer Associate".
    Die Prüfung können Sie bundesweit in jedem Pearson VUE Testcenter oder ONLINE absolvieren.
    Sie erhalten zur Prüfungsbuchung automatisch einen kostenfrei MeasureUp Prüfungsvorbereitungs-Zugang (Wert Euro 23,00).

  • München: 1. Tag 9.30 bis 17.00 Uhr, weitere Tage 9.00 bis 17.00 Uhr, letzter Tag 9.00 is 16.00 Uhr. Kurszeiten können einigen Terminen abweichen. Bitte beachten Sie die Kuszeiten auf Ihrer Seminarbestätigung.
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

+49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.
Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.