ISACA CISA Certified Information Systems Auditor Prüfungsvorbereitungskurs

 Virtual Classroom LIVE  Prüfung auch OnlineDie Teilnehmer erwerben umfangreiches Fachwissen zu Fragen der IT-Strategie, des IT-Managements, der Prüfung und Überwachung von IT-Systemen und IT-Prozessen sowie deren Wertschöpfung im Unternehmen.

Wichtige Hinweise:

  • CBT Training & Consulting GmbH München ist offizielle ISACA Computer-Based Testing Location!
  • Kurssprache deutsch! Erfahrungsaustausch & Diskussionen runden das Seminar ab.
  • Buchen Sie Ihren Examenstermin erst nach der Schulung ein!
  • Der Kurs ist als Firmenschulung in deutscher und englischer Sprache buchbar.
  • Eigener Kurs der CBT Training & Consulting GmbH

Listenpreis 3.350,00 € exkl. MwSt.
3.986,50 € inkl. MwSt. Dauer 4 Tage
Leistungen Präsenz
  • Schulung im Trainingscenter
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training
  • Technischer Support
  • Online Zugang
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Krämer

Leitung
Informationssicherheit

Kontakt/Fragen:
m.kraemer@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-12

  • Inhalte
    Prüfungsvorbereitungskurs:
    Die Referenten geben Ihnen im Laufe des Kurses wertvolle Tipps zum Ablauf des Examens. Neben der Vermittlung der wesentlichen Prüfungs-Inhalte steht auch die Beantwortung von Fragen aus dem Teilnehmerkreis im Vordergrund. Daher setzen wir Referenten ein, die auf die jeweiligen Domänen spezialisiert und ISACA zertifiziert sind.

    • 5 CISA-Domains:
      • Domain 1: Information systems auditing process (21%)
      • Domain 2: Governance- and Management of IT (17%)
      • Domain 3: Information systems acquisition, development and implementation (12%)
      • Domain 4: Information systems operations and business Resilience (23%)
      • Domain 5: Protection of information assets (27%)


    Ziele
    • Der Certified Information Systems Auditor (CISA) ist die weltweit anerkannte Zertifizierung für Fachleute, die sich mit Fragen zu IT-Strategie, IT-Management, Prüfung und Überwachung von IT-Systemen und IT-Prozessen sowie deren Wertschöpfung im Unternehmen befasst.
    • Der Erwerb des Titels eines CISA weist Sie als qualifizierten Experten im Bereich der IT-Prüfung und IT-Steuerung aus. Wer Inhaber des Titels eines CISA ist, besitzt erwiesenermaßen die Eignung, IT-Prüfungen in Übereinstimmung mit weltweit anerkannten Standards und Richtlinien durchzuführen, um dadurch sicherzustellen, dass die IT- und Geschäftssysteme eines Unternehmens angemessen gesteuert und überwacht werden.


    Zielgruppe
    Jeder der das Examen zum CISA erfolgreich bestehen möchte und die entsprechenden Anmeldungsbedingungen / Berufserfahrung zur Prüfung erfüllt.

    Voraussetzungen
    Der Kurs ersetzt nicht das Eigenstudium, beispielsweise mit Unterstützung durch das CISA Review Manual der ISACA. Der reine Prüfungsvorbereitungskurs konzentriert sich auf die wichtigsten Inhalte, die in den Prüfungen abgefragt werden. Beachten Sie daher unbedingt die Voraussetzungen zur Prüfungszulassung d.h. Berufs- & Praxiserfahrung.

    Das CISA-Examen kann auch ohne nötige Arbeitserfahrung absolviert werden, der Titel CISA wird jedoch erst verliehen, wenn alle Bedingungen erfüllt sind.
    • Mindestens fünf (5) Jahre Erfahrung im Bereich IT-Prüfung, Kontrollen, Assurance oder IT-Sicherheit.
      • Hierbei können höchstens drei (3) Jahre durch andere Nachweise ersetzt werden.
      • Eine vorhandene CISSP-Zertifizierung reduziert die notwendige Berufserfahrung um 2 Jahre.
    • Anstelle dieser Berufserfahrungen werden u.a. folgende Voraussetzungen anerkannt:
      • Maximal ein Jahr Berufserfahrung auf dem IS-Sektor ODER ein Jahr Prüfungserfahrung außerhalb des IS-Bereichs kann 1 Berufserfahrungsjahr ersetzen.
      • 60 bis 120 anerkannte Stunden durch abgeschlossene Universitätssemester (Hochschulabschluss) können 1-2 Jahre Berufserfahrungsjahre ersetzen.
      • Abschluss (Bachelor oder Master Degree) einer Uni und ISACA - ersetzt 1 Berufserfahrungsjahr.
    • Wie wird man CISA?
      • CPE Nachweis durch Weiterbildung:
        • Bestandene Prüfung (450 Punkte oder mehr)
        • Zumindest 5 Jahre Berufserfahrung im IT Audit (Anrechnung von Studium etc. möglich)
        • Die notwendige Berufserfahrung kann auch nach bestandener Prüfung erworben werden - die Zertifizierung erhält man dementsprechend später
        • Einhaltung des Ethik-Kodexes der ISACA ("Code of Professional Ethics")
        • Einhaltung der Fortbildungsverpflichtung CPE (Continuing Education Policy): zumindest 120 Stunden berufliche Weiterbildung in jeweils 3 Jahren
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen Angebot
    30.06.2022 Virtual Classroom LIVE
    12.09. – 15.09.2022 Virtual Classroom LIVE
    14.11. – 17.11.2022 Virtual Classroom LIVE
    12.12. – 15.12.2022 Virtual Classroom LIVE
    06.03. – 09.03.2023 München
    06.03. – 09.03.2023 Virtual Classroom LIVE
  • Referenten Skript englisch PDF / Das Buch CISA Review Manual senden wir Ihnen vor Kurs zur Vorbereitung. Versand außerhalb Deutschlands zusätzlich Zoll- und Versandkosten. Sie haben das Buch? so erstatten wir Ihnen Euro 55,00 netto vom Seminarpreis.
    • Bitte beachten Sie folgenden geänderten AGBs zu ISACA Kursen:
      • Der Teilnehmer hat eine kostenfreie Stornierungsfrist von 42 Kalendertagen vor Kurstermin! Bei späterer Kursabsage oder Terminverschiebung seitens des Kunden wird die volle Kursgebühr fällig.
      • Die CBT ist berechtig, Kurse wegen Teilnehmermangel 14 Tage vor Seminartermin zu stornieren. Daher empfehlen wir Ihnen vor Reisebuchungen oder vor Ihrer Examensanmeldung den Garantie-Terminstand für Ihren Kurstermin bei CBT schriftlich zu erfragen. Die CBT übernimmt keinerlei Stornierungskosten für Examen oder Reisestornierungen!
    • Weiterbildung mit CPE-Nachweis
      • (CPE steht für die englische Bezeichnung "Continuing Professional Education", was mit "kontinuierliche berufliche (Weiter-)Bildung" übersetzt werden kann.
      • Der CISA-Kurs wird mit 8 CPE pro Schulungstag angerechnet und auf Ihrer Seminar-Teilnahmebestätigung bescheinigt.
  • Für diesen Kurs erhalten Sie 32 CPE. CPE steht für die englische Bezeichnung "Continuing Professional Education". Die entsprechenden CPE-Stunden sind auf der TN-Bestätigung vermerkt.
    • Eigener Kurs der CBT Training & Consulting GmbH:
      • Lernen Sie mit einem Profi und vielfach international zertifizierten Security-Experten.
      • Unsere (ISC)² Referenten können folgende langjährigen Zertifizierungen nachweisen:
      • Information Security Advisor Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für IT Sicherheit, Datenschutz, Verschlüsselung und Signaturerstellung, Virenschutz Zertifizierung des Referenten: CEH | CA | CIA | CRM | CISM | CGEIT | CIPM | CISA | CLPI | CSLI | CSLA | TTT | CPFA | CWASP
  • ISACA CISA
    Die Prüfungsgebühren ersehen Sie bei ISACA - Preise für Mitglieder und Frühbucher.
    Ablauf des Examens sowie Informationen zur Prüfungsanmeldung erhalten Sie direkt vom Trainer während der Seminarwoche.
    Melden Sie sich erst nach Kursbesuch für einen Prüfungstermin an.
  • 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.
Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.