MD-102 Microsoft Endpoint Administrator

In dieser Schulung MD-102 Microsoft Endpoint Administrator erwerben Sie Kenntnisse zur Bereitstellung, Konfiguration, Sicherung, Verwaltung und Überwachung von Geräten und Clientanwendungen in einer Microsoft 365-Umgebung.

Dieser Microsoft Kurs ersetzt die ehemaligen Kurse MD-100 & MD-101 und führt zur neuen Zertifizierung "Microsoft 365 Certified: Endpoint Administrator Associate".

Listenpreis 2.490,00 € exkl. MwSt.
2.963,10 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 165,00 € exkl. MwSt. / 196,35 € inkl. MwSt. Prüfungsversicherung 50,00 € exkl. MwSt. / 59,50 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz
  • Schulung im Trainingscenter
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training
  • Technischer Support
  • Online Zugang
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihre Ansprechpartnerin

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Windows Client bereitstellen
    • Verwalten von Identität und Compliance
    • Verwalten, Warten und Absichern von Geräten
    • Verwalten von Anwendungen
    • Kurs:Module
    • Explore Endpoint Management
      • Erkunden des Unternehmensdesktops
      • Erkunden von Windows-Editionen
      • Grundlegendes zum Azure Active Directory
      • Verwalten von Azure Active Directory-Identitäten
    • Ausführen der Geräteregistrierung
      • Verwalten der Geräteauthentifizierung
      • Registrieren von Geräten mit Microsoft Configuration Manager
      • Registrieren von Geräten mit Microsoft Intune
    • Konfigurieren von Profilen für Benutzer und Geräte
      • Ausführen von Geräteprofilen
      • Überwachen von Geräteprofilen
      • Verwalten von Benutzerprofilen
    • Die Anwendungsverwaltung
      • Ausführen der mobilen Anwendungsverwaltung
      • Bereitstellen und Aktualisieren von Anwendungen
      • Verwalten von Endpunktanwendungen
    • Verwalten von Authentifizierung und Compliance
      • Schützen von Identitäten in Active Directory Domänendiensten
      • Aktivieren des Organisationzugriffs
      • Implementieren der Geräte-Compliance
      • Generieren von Bestands- und Compliance-berichten
    • Verwalten der Endpunktsicherheit (Endpoint Security)
      • Bereitstellen des Gerätedatenschutzes
      • Verwalten von Microsoft Defender für Endpunkte
      • Verwalten von Microsoft Defender im Windows-Client
      • Verwalten von Microsoft Defender für Cloud-Apps
    • Bereitstellen mithilfe von lokal-basierten Tools
      • Bewerten der Bereitstellungsbereitschaft
      • Bereitstellen mit dem Microsoft Deployment Toolkit
      • Bereitstellen mit Microsoft Configuration Manager
    • Bereitstellen mit cloudbasierten Tools
      • Bereitstellen von Geräten mit Windows Autopilot
      • Implementieren dynamischer Bereitstellungsmethoden
      • Planen des Übergangs zur modernen Endpunktverwaltung
      • Verwalten von Windows 365
      • Verwalten des Azure-Virtual-Desktops


    Ziele
    Der Kurs Microsoft MD-102 stellt wesentliche Elemente der modernen Verwaltung, Co-Management-Ansätze und die Integration von Microsoft Intune vor.
    Sie verwalten Identitäten, die Sicherheit, Zugriffsberechtigungen, Richtlinien, Updates und Apps für Endpunkte.
    Die Teilnehmer implementieren Lösungen für eine effiziente Bereitstellung und Verwaltung von Endpunkten auf verschiedenen Betriebssystemen, Plattformen und Gerätetypen.

    Sie implementieren und verwalten Endpunkte mithilfe von Microsoft Intune, Windows 365, Windows Autopilot, Microsoft Defender for Endpoint und Azure Active Directory (Azure AD, in Microsoft Entra enthalten) im großen Stil.

    Zielgruppe
    Der Kurs Microsoft MD-102 richtet sich an:
    • Microsoft 365 Professionals
    • Desktop Administratoren
    • IT-Professionals


    Voraussetzungen
    • Sie sollten sich mit Microsoft 365-Workloads auskennen und über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Windows 11 sowie Geräten mit anderen Betriebssystemen als Windows verfügen.
      • Empfehlenswerter Kurs oder vergleichbare Kenntnisse:
    • Empfehlung vorab Kurs: MS-900 Microsoft Grundlagen
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen Angebot
    08.04. – 12.04.2024 Leipzig
    08.04. – 12.04.2024 München
    08.04. – 12.04.2024 Virtual Classroom LIVE
    13.05. – 17.05.2024 Berlin
    10.06. – 14.06.2024 München
    10.06. – 14.06.2024 Virtual Classroom LIVE
    24.06. – 28.06.2024 Dresden
    05.08. – 09.08.2024 München
    05.08. – 09.08.2024 Virtual Classroom LIVE
    02.09. – 06.09.2024 München
    02.09. – 06.09.2024 Virtual Classroom LIVE
    07.10. – 11.10.2024 München
    07.10. – 11.10.2024 Virtual Classroom LIVE
    11.11. – 15.11.2024 München
    11.11. – 15.11.2024 Virtual Classroom LIVE
    09.12. – 13.12.2024 München
    09.12. – 13.12.2024 Virtual Classroom LIVE
    27.01. – 31.01.2025 München
    27.01. – 31.01.2025 Virtual Classroom LIVE
    17.03. – 21.03.2025 München
    17.03. – 21.03.2025 Virtual Classroom LIVE
  • MS Learn digitalisiert, Englisch, Remote Lab mit 180 Tage ab Aktivierung
  • Dieser Kurs bereitet auf das Examen MD-102 zum vor "Microsoft 365 Certified: Endpoint Administrator Associate" vor.


    Prüfungsversicherung Microsoft:

    Haben Sie zum Kurs und zur Prüfungsgebühr (Microsoft-Pearson VUE-Voucher) die Microsoft Prüfungsversicherung bestellt, berechtigt diese zur einmaligen kostenfreien Prüfungswiederholung (Second Shot) zu den offiziellen Microsoft Bedingungen. Der Prüfungsvoucher hat eine Gültigkeit von einem Jahr ab Bestellung. Die Prüfungswiederholung muss ebenfalls innerhalb dieser Gültigkeit abgelegt werden.

    Ohne Prüfungsversicherung zahlen Sie bei Wiederholung die volle Prüfungsgebühr.

    Gültigkeit Microsoft rollenbasiertes ZERTIFIKAT:

    Rollenbasierte Microsoft-Zertifizierungen (Associate und Expert) und Specialty-Zertifizierungen sind ein Jahr (1) ab dem Datum gültig, an dem Sie alle Anforderungen erfüllt haben, um diese Zertifizierung zu erwerben.

    Um zu verhindern, dass Ihre Zertifizierung abläuft, müssen Sie die Zertifizierung vor dem Ablaufdatum der Zertifizierung erneuern. Weitere Informationen zur Erneuerung von Zertifizierungen finden Sie unter Erneuern Ihrer Zertifizierung. Nach Ablauf der Zertifizierung können Sie diese nicht mehr erneuern und müssen die Zertifizierung erneut erlangen, indem Sie alle erforderlichen Prüfungen bestehen.

  • 1. Tag Beginn 9.30 Uhr, weitere Tage 9.00 bis 17.00 Uhr, letzter Tag bis 16.00 Uhr. Bitte beachten Sie die Zeiten auf Ihrer Kursbestätigung.
  • Stimmen & Feedbacks unserer Seminar-Teilnehmer

    bewertung 5 "Der Kurs war sehr gut strukturiert und die Inhalte wurden gezielt vermittelt. Die vorhanden Arbeitsmittel sind auf dem neuesten Stand. Trainer und andere Mitarbeiter der CBT waren äußerst zuvorkommend und freundlich. Auf Grund der Parkplatz-Situation empfehle ich eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln."
    "Die Geschwindigkeit war angemessen und es wurde immer gewartet. Egal mit welchem Wissensstand man in die Schulung ist, wurde jeder mitgenommen."

  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

+49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.
Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.