VMCFPMO: VMware Cloud Foundation: Planning Management Operations

Dieser fünftägige Kurs beinhaltet eine Einweisung in die Funktionen von VMware Cloud Foundation und in die erfolgreiche Planung, Bereitstellung, Verwaltung und den Betrieb von Hybrid- und Cloud-Infrastrukturen, einschließlich der Anpassung. Der Kurs erläutert die Architektur von VMware Cloud Foundation und erklärt Lizenzierung, Zertifikate sowie Speicher- und Netzwerkmanagement. Der Kurs behandelt auch Workload-Domänen, Verfügbarkeit, Lebenszyklusmanagement und Fehlerbehebung.

Listenpreis 3.440,00 € exkl. MwSt.
4.093,60 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage
Leistungen Präsenz
  • Schulung im Trainingscenter
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training
  • Technischer Support
  • Online Zugang
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihre Ansprechpartnerin

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Einführung in den Kurs
    • VMware Cloud Foundation Überblick
    • VMware Cloud Foundation-Entwurf
    • Tag-Null-Aufgaben
    • VMware Cloud Foundation Multisite-Verbund
    • Maßnahmen nach dem Einsatz
    • Lizenzvergabe
    • VMware Cloud Foundation-Vernetzung mit NSX-T
    • Verwaltung von Workload-Domänen
    • vSphere Tanzu in VMware Could Foundation
    • VMware Cloud Foundation Speicher-Management
    • Verfügbarkeit und Geschäftskontinuität
    • VMware Cloud Foundation-Zertifikatsverwaltung
    • VMware Cloud Foundation Life Cycle Management
    • VMware Cloud Foundation-Fehlerbehebung


    Ziele
    • Beschreiben Sie die Auswirkungen der Standard- oder konsolidierten Architektur von VMware Cloud Foundation auf das Design
    • Anforderungen für die Bereitstellung von VMware Cloud Foundation auflisten
    • Beschreiben Sie den VMware Cloud Foundation-Einrichtungsprozess und die Architektur von VMware Cloud Foundation
    • Einrichtung von VMware Cloud Foundation durchführen
    • Beschreiben Sie Überlegungen zu physischen und virtuellen Netzwerken
    • Überblick über die Speicheroptionen von VMware Cloud Foundation
    • Verwenden Sie die VMware Imaging Appliance für das Image von ESXi-Hosts
    • Beschreiben Sie VMware Cloud Foundation-Verbund mit mehreren Instanzen
    • Verwenden Sie VMware Cloud Foundation SDDC Manager zur Durchführung von Betriebsaufgaben
    • Beschreiben von Anwenderrollen in VMware Cloud Foundation und VMware vSphere®
    • Verwalten von Benutzern und Passwörtern mit VMware Cloud Foundation
    • Verwalten der Zertifikatsrotation für VMware Cloud Foundation-Komponenten
    • Verwenden Sie die Active Directory-Integration, um die
    • Erstellung und Rotation von Zertifikaten zu automatisieren.
    • Beschreiben Sie die Arbeitslast-Domänen
    • Verwalten von Workload-Domänen in VMware Cloud Foundation
    • Verwalten von VMware NSX-T für VMware Cloud Foundation
    • Beschreiben Sie Anwendungsfälle für virtuelle Anwendungsnetzwerke (AVNs)
    • Erfüllen Sie die Anforderungen von vSphere mit VMware Tanzu
    • Bereitstellen einer vSphere-Workload-Domäne mit aktiviertem Tanzu
    • Verwalten von VMware vSAN-Speicher in einer Workload-Domäne
    • vSAN-Speicherrichtlinien erstellen
    • Beschreiben Sie Cloud Native Storage
    • Beschreiben Sie die Bedeutung von Business-Continuity-Maßnahmen in VMware Cloud Foundation
    • Planung geeigneter Sicherungs- und Wiederherstellungsabläufe für VMware Cloud Foundation-Komponenten
    • Implementierung von gestreckten Clustern in VMware Cloud Foundation-Workload-Domänen


    Zielgruppe
    Erfahrene Systemadministratoren, Systemintegratoren und Berater, die für die Implementierung und Verwaltung von VMware Cloud Foundation verantwortlich sind

    Voraussetzungen
    Für diesen Kurs sind Erfahrungen in der Systemadministration mit vSphere-Bereitstellungen und der Abschluss der folgenden Kurse erforderlich:

    • VMware vSphere: Install, Configure, Manage
    • VMware NSX-T Data Center: Install, Configure, Manage
    • VMware vSAN: Management and Operations
  • VMware ebook, Englisch
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

+49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.
Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.